FANDOM


Der WasserClan (Original: WaterClan) ist einer der VierElementeClans.

Territorium Bearbeiten

Das Territorium des WasserClans ist eine große, freie Fläche, durch die ein riesiger Fluss fließt. Er ist ungefähr zwei Schwanzlängen breit und befindet sich nur im Territorium des Clans, die anderen Grenzen umschlängelt er wie mit Absicht. Außer dem Fluss gibt es für die Katzen des WasserClans jedoch noch ein kleines Wälchen am Rand des Territoriums, wo ein paar kleine Bäumchen wachsen und Schatten für die Ältesten spenden können. Dank der großen freien Fläche sind WasserClan-Katzen schlau und wissen gut, wie sie sich verstecken können.

Lager Bearbeiten

Es besteht aus vielen großen Höhlen aus Holz, die die Zweibeiner bauten und hinterließen. Die Katzen breiteten auf dem Boden überall Moos und Schilf aus und banden die Höhlen mit getrocknetem Schilf am Flussufer fest, denn sie schwammen mitten im reißenden Wasser, wo sie sonst gnadenlos weggespült würden. Als Verbindung zwischen den Bauen haben die WasserClan-Katzen eine spezielle Taktik entwickeln, mit der sie sich von den Eingängen der Holzhöhlen aus hinauf zu den Dächern schlängeln können, um von dort aus zum Ziel zu springen und da wieder herunterklettern. So können sie zwar von Bau zu Bau wechseln, andere Katzen hingegen nicht.